24.10.2019

Bericht Bachgau Bote
Kalenderwoche 43, 24.10.2019
TSV Pflaumheim, Abt. Tischtennis

I. Herren mit erster Saisonniederlage
Verbandsspiele
Herren I
Spielklasse: Bezirksoberliga
RV Viktoria Wombach II – TSV Pflaumheim 9:2

Im Auswärtsspiel in Wombach spielte die erste Mannschaft glücklos und musste ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Im Spiel beim Tabellennachbarn verlor unsere Mannschaft 6 Spiele im 5.Satz und wurde unter Wert geschlagen. Schon nach den Anfangsdoppeln lag unsere Mannschaft mit 2:1 hinten und da auch die folgenden 6 Einzel knapp verloren wurden stand es 8:1 für die Gegner. Zwar konnte Roland sein zweites Einzel gewinnen, doch dann beendete Wombach das Spiel und gewann mit 9:2.
Spielverlauf: 1:2, 1:8, 2:9
Es spielten: Roland Ostheimer (1), Benjamin Grod , Christof Rachor, Lukas Hohm, Paul Goldhammer, Matthias Rachor, Doppel: R. Ostheimer /B. Grod, C. Rachor /L. Hohm,
P. Goldhammer/M. Rachor (1) .
Tabellenstand: Platz 3, 29:22 Spiele, 6:2 Punkte

Herren II
Spielklasse: Bezirksklasse A Aschaffenburg
SV Hörstein IV – TSV Pflaumheim II 3:9
Mit 2 Punkten im Gepäck kam unsere 2.Mannschaft aus Hörstein zurück. Nach den Doppeln führte unsere Mannschaft mit 2:1. Im vorderen und mittleren Paarkreuz, wurde der Vorsprung verteidigt und wir lagen mit 4:3 in Front. Danach spielte unsere „Zweite“ dann souverän auf, lies keinen Punkt des Gegners mehr zu und gewann überraschend deutlich mit 9:3.
Spielverlauf: 1:2, 2:3, 3:4, 3:9,
Es spielten: Carsten Rachor (1), Theobald Hock (2), Reinhard Heeg (2), Andreas Rachor , Reinhard Brunn (1), Christian Herr (1) , Doppel: T. Hock / A. Rachor(1) , C. Rachor /C. Herr, R.Heeg / R. Brunn (1).
Tabellenstand: Platz 5, 25:27 Spiele, 4:4 Punkte

Herren III
Spielklasse: Bezirksklasse C Miltenberg
TSV Pflaumheim III – DJK Obernau II 9:2
Am Samstag, beim Spiel gegen Obernau II, wurde unsere 3. Mannschaft, auch ohne ihren Spitzenspieler Christian Herr, schnell ihrer Favoritenrolle gerecht und führte bereits nach den Doppeln mit 2:1. Auch in den Einzeln war Pflaumheim III die überlegene Mannschaft und konnte den Vorsprung ausbauen. Da auch unsere beiden „Ersatzleute“ Tobias und Henry ihre Gegner klar beherrschten, endete das Spiel nach eineinhalb Stunden mit einem 9:2 Sieg.
Spielverlauf: 2:1, 7:1, 8:2, 9:2.
Es spielten: Stefan Braun (1), Leo Braun (2), Markus Braun (1), Jochen Jäger (1), Tobias Ott (1), Henry Hock(1), Doppel: L. Braun /M. Braun (1), S. Braun/J. Jäger , T. Ott /H. Hock (1),
Tabellenstand: Platz 3, 9:2 Spiele, 2:0 Punkte

Vorschau
Donnerstag, 24.10.2019
TTC Stockstadt IV – Herren IV, 20:15 Uhr

Freitag, 25.10.2019
Herren II – TTC Strötzbach, 19:45 Uhr

TSV Olympia Eisenbach – Herren III, 20:15 Uhr
Samstag, 26.10.2019
Herren I – TV Mittelsinn, 17:30 Uhr

Ein spannendes Spiel ist zu erwarten. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Hinweis: Training ist jeweils Mittwoch ab 19:30 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.