21.11.2019

Bericht Bachgau Bote
Kalenderwoche 47, 21.11.2019
TSV Pflaumheim, Abt. Tischtennis

1. Mannschaft spielt 8:8 gegen Esselbach
Verbandsspiele
Herren I
Bezirksoberliga Unterfranken-West
TSV Pflaumheim – KV Esselbach 8:8
Gegen den Tabellensiebten aus Esselbach zeigte unsere erste Mannschaft ein gutes Spiel, das die Zuschauer begeisterte. In dem spannenden Match konnten unsere Akteure zunächst den knappen Vorsprung aus den Doppeln behaupten. Beim Spielstand von 4:3, gelangen schließlich 3 Einzelsiege in Folge zum 7:3. Die Gastmannschaft kämpfte aber unbeeindruckt weiter, konnte auf 8:7 verkürzen und auch noch das Schlußdoppel zum gerechten 8:8 Unentschieden gewinnen. Großen Anteil am Punktgewinn hatten Roland und Lukas mit jeweils 2 Einzelsiegen. Durch den Punktgewinn konnte unsere „Erste“ den 3. Tabellenplatz behaupten.
Spielverlauf: 2:1, 3:2, 4:3, 6:3, 7:4, 8:5, 8:7, 8:8.
Es spielten: Roland Ostheimer (2), Benjamin Grod , Nicolai Raab (1), Lukas Hohm (2),
Christof Rachor, Paul Goldhammer (1),
Doppel: R. Ostheimer /B. Grod (1), N. Raab/ P. Goldhammer, L. Hohm /C. Rachor (1).
Tabellenstand: Platz 3, 46:35 Spiele, 9:3 Punkte

Herren II
Bezirksklasse A Gruppe 1 Aschaffenburg
TSV Heimbuchenthal – TSV Pflaumheim II 6:9

Im Auswärtsspiel in Heimbuchenthal kam unsere „Zweite“ schwer ins Spiel und lag schnell mit 5:1 hinten. Doch im mittleren und hinteren Paarkreuz war unser Team klar besser und kam zum Zwischenstand von 6:4 heran. Im weiteren Spielverlauf gewann dann die 2. Mannschaft alle fünf noch zu spielenden Einzel zum 9:6 Erfolg.
Spielverlauf: 2:1, 4:1, 5:2, 5:4, 6:5, 6:7, 6:9.
Es spielten: Carsten Rachor, Theobald Hock (1) Reinhard Heeg (2), Tim Ebert (1), Andreas Rachor (2), Reinhard Brunn (2),
Doppel: T. Hock/A. Rachor, C. Rachor /T. Ebert, R. Heeg / R. Brunn (1)
Tabellenstand: Platz 4, 43:36 Spiele, 8:4 Punkte

Herren IV
Bezirksklasse D Gruppe 6 Aschaffenburg (4er)
TSV Pflaumheim IV – TTC Kahl III 8:1
Der Tabellendritte aus Kahl hat unsere 4. Mannschaft wohl unterschätzt und trat nicht in Bestbesetzung an. Dies konnte die „Vierte“ zum klaren Sieg ausnutzen. Am Anfang konnten gleich beide Doppel gewonnen werden. In den ersten zwei Einzeln konnten die Gäste, noch bis zum 3:1 dranbleiben. Dann jedoch waren unsere Jungs klar besser und gewannen eine Serie von 5 Einzeln zum 8:1 Endstand.
Spielverlauf: 2:0, 3:1, 8:1.
Es spielten: Tobias Ott (1), Laris Neukum (2), Lukas Seitz (2), Dieter Braun (1)
Doppel: T. Ott /D. Braun (1), L. Neukum /L. Seitz (1)
Tabellenstand: Platz 7, 30:39 Spiele, 4:8 Punkte

Vorschau
Donnerstag 21.11.
TSV Grünmorsbach II – Herren IV, 20:15 Uhr

Samstag 23.11.
Herren III – TV Mömlingen II 17:30 Uhr
Sonntag 24.11.

1.FC Hösbach III – Herren I, 14:00 Uhr

Hinweis: Training ist jeweils Mittwoch ab 19:30 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.