28.11.2019

Bericht Bachgau Bote
Kalenderwoche 48, 28.11.2019 TSV Pflaumheim, Abt. Tischtennis

3.Mannschaft verliert Derby gegen Mömlingen knapp.
Verbandsspiele
Herren I
Bezirksoberliga Unterfranken-West
1. FC Hösbach III – TSV Pflaumheim 9:3
Gegen eine der stärksten Mannschaften der Liga hatte unsere „Erste“ ohne ihren Spitzenspieler Roland , am ungewohnten Spieltermin Sonntagnachmittag 14:00 Uhr, keine Chance auf einen Punktgewinn. Die 3 verlorenen Doppel am Anfang des Spiels waren nicht mehr aufzuholen. Die 3 Gegenpunkte verbuchten Benjamin und Christof in ihren Einzeln. Somit stand am Ende eine erwartete 9:3 Niederlage auf der Anzeigetafel.
Spielverlauf: 3:0, 4:1, 5:2, 7:2, 8:3, 9:3.
Es spielten: Benjamin Grod (2), Nicolai Raab, Lukas Hohm, Christof Rachor(1), Paul Goldhammer, Carsten Rachor , Doppel: B. Grod / P. Goldhammer, L. Hohm/ Chr. Rachor, N. Raab /Ca. Rachor.
Tabellenstand: Platz 4, 49:44 Spiele, 9:5 Punkte

Herren III
Bezirksklasse C Gruppe 3 Miltenberg
TSV Pflaumheim III – TV Mömlingen II 7:9
Am Samstag den 23.11. spielte die 3.Mannschaft zuhause das Derby gegen den Tabellenführer Mömlingen. Schon nach den Anfangsdoppeln lag unsere „Dritte“ mit 2:1 hinten. In den Einzeln konnte unser Team in einem spannenden Spiel mithalten, aber nie in Führung gehen. Da wir auch in diesem Match das entscheidende Schlussdoppel nicht gewinnen konnten, gratulierten wir unseren Gästen zu ihrem knappen 9:7 Sieg.
Spielverlauf: 1:2, 1:4, 3:4, 4:5, 5:6, 6:7, 7:8, 7:9
Es spielten: Christian Herr (1), Stefan Braun, Leo Braun (2), Markus Braun (1),
Jochen Jäger(1), Lukas Seitz (1),
Doppel: C. Herr/M. Braun, S. Braun /L. Seitz, L. Braun /J. Jäger (1),
Tabellenstand: Platz 4, 32:27 Spiele, 4:4 Punkte

Herren IV
Bezirksklasse D Gruppe 6 Aschaffenburg (4er)
TSV Grünmorsbach II – TSV Pflaumheim IV 8:5
Am Donnerstag spielte unsere 4.Mannschaft beim Tabellenführer in Grünmorsbach. Unsere „Vierte“ zeigte ein gutes Spiel und konnte überraschend gut mithalten. Besonders Laris und Henry spielten sehr gut und hielten mit je 2 Einzelsiegen die Begegnung lange Zeit offen. Am Ende fehlte dann etwas Glück und die Heimmannschaft gewann noch mit 8:5.
Spielverlauf: 1:1, 2:2, 4:2, 5:3, 6:4, 7:5, 8:5.
Es spielten: Tobias Ott, Laris Neukum(2), Henry Hock(2), Dieter Braun
Doppel: L. Neukum/H. Hock (1), T. Ott/ D. Braun
Tabellenstand: Platz 8, 35:47 Spiele, 4:10 Punkte

Vorschau

Freitag, 29.11.19
Herren II – SV Albstadt, 19:45 Uhr
Samstag, 30.11.19

Herren III – TV Trennfurt II, 15:00 Uhr
Herren I – VFL Mönchberg, 17:30 Uhr

Hinweis: Training ist jeweils Mittwoch ab 19:30 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.