06.02.2020

Bericht Bachgau Bote
Kalenderwoche 06, 06.02.2020 TSV Pflaumheim, Abt. Tischtennis

1.Mannschaft mit Heimniederlage.
Verbandsspiele
Herren I
Bezirksoberliga Unterfranken-West
TSV Pflaumheim – 1. FC Hösbach III 4:9
Gegen eine der stärksten Mannschaft der Liga, die in Bestbesetzung antrat, hatte unsere „Erste“ bei realistischer Betrachtung keine Chance auf einen Punktgewinn. Zwar führte unsere Mannschaft nach den Doppeln mit 2:1, doch in den Einzeln konnten nur noch Roland und Lukas jeweils einen Zähler für Pflaumheim verbuchen. Somit stand am Ende eine erwartete 9:4 Niederlage auf der Anzeigetafel.
Spielverlauf: 2:1, 3:2, 3:4, 4:5, 4:7, 4:9.
Es spielten: Roland Ostheimer (1), Benjamin Grod , Nicolai Raab, Paul Goldhammer,
Matthias Rachor , Lukas Hohm (1),
Doppel: R. Ostheimer/ B. Grod (1), N. Raab/ P. Goldhammer, M. Rachor/ L. Hohm (1),
Tabellenstand: Platz 2, 92:81 Spiele, 17:9 Punkte

Herren II
Bezirksklasse A Gruppe 1 Aschaffenburg
TSG Kleinostheim III – TSV Pflaumheim II 6:9

Aus Kleinostheim hat unsere 2.Mannschaft zwei wichtige Punkte mitgebracht. Nach den Doppeln stand es 2:1 für unsere „Zweite“. Im weiteren Spielverlauf entwickelte sich ein spannendes Spiel und die Gastgeber gingen mit 6:5 in Führung. Die letzten vier Einzeln im mittleren- und hinteren Paarkreuz konnten unsere Akteure alle gewinnen und so die Begegnung doch noch für Pflaumheim entscheiden.
Spielverlauf: 1:2, 2:3, 3:4, 5:4, 6:5, 6:7, 6:9.
Es spielten: Christof Rachor (2), Carsten Rachor, Theobald Hock (2) ,Reinhard Heeg (1), Reinhard Brunn (1), Tim Ebert (1),
Doppel: Chr. Rachor /T. Hock (1), Ca. Rachor /T. Ebert , R. Heeg /R. Brunn (1)
Tabellenstand: Platz 6, 74:81 Spiele, 12:12 Punkte

Herren IV
Bezirksklasse D Gruppe 6 Aschaffenburg (4er)
TSV Pflaumheim IV – TTC Waldaschaff II 8:2
Am Freitag spielte unsere 4.Mannschaft Zuhause gegen den Tabellennachbarn aus Waldaschaff. Unsere „Vierte“ zeigte ein gutes Spiel und konnte diesmal deutlich gewinnen. Damit gelang die Revanche für das Unentschieden aus der Vorrunde. Besonders Ralf, Henry und Lukas hatten mit je 2 Einzelsiegen wesentlichen Anteil am Erfolg. Mit dem Sieg konnte Pflaumheim IV in der Tabelle an Waldaschaff vorbeiziehen.
Spielverlauf: 1:1, 3:1, 5:1, 6:2, 8:2.
Es spielten: Laris Neukum (1), Ralf Steif (2), Henry Hock (2), Lukas Seitz (2),
Doppel: L. Neukum/ L. Seitz, R. Steif / H. Hock (1),
Tabellenstand: Platz 6, 51:49 Spiele, 8:10 Punkte

Vorschau

Freitag, 07.02.20
Herren II – TSV Rothenbuch, 19:45 Uhr
SV Albstadt II – Herren IV –, 20:00 Uhr
Samstag, 08.02.20

Herren III – TSV Heimbuchenthal II , 17:30 Uhr
Hinweis: Training ist jeweils Mittwoch ab 19:30 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.